Info's über ätherische Öle - "Dufte" Seiten

Mit dem Tod von Rocky Zwergenkind ist der letzte der vierbeinigen Duftgefährten über die Regenbogenbrücke gegangen. Da ich auch meine Seminartätigkeit, aus gesundheitlichen Gründen, aufgegeben habe, wird es hier nichts Neues mehr über ätherische Öle und Hunde geben.

Ich habe einige alte Artikel über Hunde und ätherische Öle unter Hunde zusammengefasst, damit sie besser zu finden sind. Die neuesten stehen oben, je weiter unten, je älter.

Caroline Ingraham hat eine sehr informative Webseite, allerdings auf englisch, unter anderem auch mit Anwendungsvideos.

Bei Kerstin Ruhsam findet man Seminartermine und Anwendungstipps.

 

Die ätherischen Öle, Hydrolate und Pflanzenöle werden weiter eine große Rolle in meinem Leben spielen, ein Leben ohne sie kann ich mir nicht vorstellen. Im Moment habe ich allerdings keine genaue Vorstellung, wie es mit diesem Blog weitergehen wird.

 

Eliane Zimmermann sammelt und postet regelmäßig neueste Erkenntnisse, Studien und Wissenwertes über ätherische Öle. Sie tut es mit großem Enthusiasmus, ganz viel Liebe und bewundernswerter Beständigkeit, es gibt für mich keine besser Quelle an Wissen im Internet.

 

Auch Sabrina Herber bietet auf ihrer Seite nicht nur die Seminare ihrer Schule, sondern auch viel Wissen zum Thema ätherische Öle an. In ihrem Blog postet sie Wissenswertes, Rezepte und Anwendungshinweise in sehr anschaulicher Form.

 

Christine Lamontain und ihre Duftkommunikation gehen in eine andere Richtung, die nicht minder interessant ist.

 

Es gibt noch viele andere Seiten zum Thema, der Leser möge für sich selbst entscheiden.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0