· 

Basiswissen über ätherische Öle

Basics  Ätherische Öle - Grundwissen, Aromapflege-Mischungen & Co

Es gibt ein neues Buch über das Grundwissen der ätherischen Öle. Ich habe es registriert, die Autorin beglückwünscht und nicht weiter darüber nachgedacht, da ich schon so lange mit ätherischen Ölen arbeite, dass ich über dieses Stadium hinaus bin.

 

Da ich Sabrina Herber kenne, hat mich dann aber doch die Neugier gepackt und ich habe mir das Buch in unserer Buchhandlung bestellt. Es gibt so viele Bücher über das Basiswissen, aber nur wenige (eher keine) empfehlenswerte für absolute Laien, für den Hausgebrauch innerhalb der Familie.

 

 

Das Buch hat 141 wunderschöne, farbig gestaltete Seiten, auf denen es eine kurze Einführung in die Geschichte der Aromatherapie gibt und eine gut geschriebene Einführung in die Welt der ätherischen Öle. Sabrina erklärt auf 15 Seiten alles, was ein Laie unbedingt über ätherische Öle und ihre Anwendung wissen muss.

 

Für die Biochemie hat die Autorin eine gut einprägbare Lösung gefunden - ein "Dorf der Duftmoleküle".  Jede Strasse hat eine andere Farbe, in den Häusern wohnen Familien mit vielen Mitgliedern.  Es sind die wichtigsten Familien und ihre Mitglieder beschrieben,  für tiefergehendes Wissen gibt es eine ausführliche Liste "weiterführende Literatur".  Gerade diese Reduktion auf das wesentliche Minumum macht das Buch, nach meiner Meinung, für Laien gut anwendbar. Zum Reinschnuppern in die Materie ist es ausführlich genug und der Leser kann sicher in das Abenteuer ätherische Öle starten.

 

Sabrina stellt 28 ätherische Öle, 9 Hydrolate  und 9 Pflanzenöle vor, mit denen es sich gut arbeiten lässt, mit denen man manch physischem und psychischem Ungemach Einhalt gebieten kann und auch die Anwendung in der "Kosmetikabteilung" kommt nicht zu kurz.

 

Für mich sind die Haltbarkeitshinweise einer Mischung und auch die DIY- Ideen mit den entsprechenden Altersangaben ein Highlight. Da kann, bei genauer Befolgung der Rezepte, nichts schiefgehen.

 

Abschließend muss ich gestehen, dass mir etwas entgangen wäre, hätte ich dieses Buch nicht gekauft. Die wichtigsten Information werden dem Leser auf einen Blick, grafisch ansprechend und überschaubar an die Hand gegeben, so dass er sich in das Abenteuer "Aromapflege" stürzen kann. Ein Buch zum Weiterempfehlen.

 

Chapeau Sabrina!